Sexuell übertragbare Infektionen (STI)

Sexual Transmitted Infections (engl.: sexuell übertragbare Infektionen) ist einigen wahrscheinlich noch unter dem Begriff Geschlechtskrankheiten bekannt. Pilzerkrankungen, Herpes, Syphilis, Feigwarzen oder auch Chlamydien und Tripper (lat. Gonorrhö) sind den meisten Menschen vom Namen her bekannt. Aber was macht man, wenn man sich möglicherweise mit einer STI angesteckt hat?

Richtig: Man nutzt entweder ein kostenloses und anonymes Beratungs- und Testangebot oder spricht mit der/dem Ärzt:in des Vertrauens über die Behandlung. Die meisten STIs sind behandelbar, bzw. sogar heilbar! Du hast Fragen zu HIV/ Aids und anderen sexuell übertragbare Infektionen, dann setze dich mit uns in Verbindung oder nutze die weiterführenden Links für mehr Informationen.

Wichtig: Gegen Hepatitis A und B kann man sich impfen lassen!

Erhöhten Kontrast aktiveren/deaktivieren
Aa
Groß
Normal
Aktuelle Sprache / current language
Deutsch / German
Deutsch
English
English
Français / French
Français
Fукраїнська мова / Ukrainian
Fукраїнська мова