Selbsthilfe- & Gruppenangebote

Die Selbsthilfe hat sich in den letzten Jahren sehr verändert. So wie es früher oft noch Gruppen für Substituierte, Angehörige oder andere Zielgruppen gab, ist heute oft die einzige Gemeinsamkeit der Teilnehmer die HIV-Infektion. Meist werden Alltagssituationen besprochen, und auch Tipps oder Probleme im medizinischen oder sozialrechtlichen Kontext finden hier ihren Raum.

Die genauen Termine der einzelnen Angebote könnt ihr auch ganz einfach aus unserem Kalender entnehmen.

Frühschicht & Cook4Fun

1.png

Für Menschen mit HIV jeden Alters, Geschlechts und Lebenshintergrundes sind die Gruppenangebote Frühschicht (wöchentliches Frühstück im geschützten Rahmen) und die Kochgruppe Cook 4 Fun (monatliche Kochgruppe). Selbstkostenbeitrag 1,50 € - 3,50 €.

XXelle-Frauengruppe

8.png

Ein weiteres Angebot ist die XXelle-Frauengruppe, eine Selbsthilfegruppe für HIV-positive Frauen.

Culture Club

3.png

Das Thema Migration wird u.a. über unseren monatlichen Culture Club reflektiert. Diese Gruppe ist nicht nur für Migrant:innen, sondern auch für Kulturinteressierte.

Queer of Colour Group

2.png

Die Queer of Colour Group ist eine Gruppe für queere (LSBTIQ*) Menschen mit einer Flucht- bzw. Migrationsgeschichte in Essen. Wir unternehmen gemeinsame Aktionen, planen Ausflüge oder kochen Gerichte aus aller Welt. Experience yourself in a powerful group full of valuable individuals Selfhelpgroup for LGBTIQ* You’re Welcome!

NEUE TERMINE Ab Juli 2022 findet die Queer of Colour Group immer am 1. und 3. Montag statt. Infos bekommt ihr unter queerofcolourgroup@aidshilfe-essen.de

Relax-Gruppe

4.png

Die RelaXgruppe findet zwei Mal im Monat, am 1. & 3. Freitag für Klient:innen der Aidshilfe Essen e.V. statt. Hier wird auf die individuellen Bedürfnisse eingegangen. Von Yoga, über Hypnose und Entspannung ist hier alles möglich.

BeWo Stammtisch

7.png

Für unsere Klient:innen aus dem Ambulanten Betreuten Wohnen findet zwei Mal im Monat der BeWo-Stammtisch statt.

Kreativgruppe

5.png

Unsere Kreativgruppe findet zwei Mal im Monat freitags statt . Hier können Zugehörige der Aidshilfe Essen e.V. auf vielfältige Weise ihre Kreativität einbringen.

SÜD 5

SÜD5.png

Die Süd5 ist ein offenes Gruppenangebot für schwule und bisexuelle Männer über 35 Jahre. Das Angebot findet jeden Freitag von 19 Uhr bis 22 Uhr im Café [iks] oder in der Essener City statt.

SVE – Schwule Väter und Ehemänner Essen

Logo SVE.png

Viele Männer entdecken erst als Ehemann oder Familienvater, dass sie schwul sind. In dieser Situation seinem Gefühl zu folgen, erscheint für viele aussichtslos. Denn dem Verlangen nach Veränderung steht die Angst gegenüber, vertraute Lebenszusammenhänge zu verlieren und ausgegrenzt zu werden. Das offene Gruppenangebot findet immer am ersten Donnerstag im Monat im Café [iks] statt. Mehr Infos zur Gruppe bekommst Du im Internet unter www.sve-essen.de oder per Email an info@sve-essen.de.

Ansprechpartner:innen

Sabrina Reznizek

Sabrina Reznizek

B.A. Social Management & staatl. anerk. Heilerziehungspflegerin
Fachbereichsleitung Beratung & Prävention
Erhöhten Kontrast aktiveren/deaktivieren
Aa
Groß
Normal
Aktuelle Sprache / current language
Deutsch / German
Deutsch
English
English
Français / French
Français
Fукраїнська мова / Ukrainian
Fукраїнська мова