Ehrenamt

Viele Projekte und Aktionen der Aidshilfe Essen e.V. können nur durch die ehrenamtliche Mitarbeit realisiert werden. Da ist Engagement gefragt und ein offenes Herz, in der Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit, im Herzenslust-Team, im Café [iks] und in den Projekten Essen-X-Point, im Fachbereich Impuls und dem Nachtfalken. Wir bieten Spaß an der Arbeit, spannenden Aufgaben und jede Menge neue Erfahrungen. Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen werden bei uns kompetent geschult und erhalten regelmäßige Fortbildungen.

Elke ist ehrenamtlich im Fachbereich Impuls tätig und begleitet unter anderem verschiedene Selbsthilfegruppen.

Erfahrungsbericht Elke:

„Mein Name ist Elke, ich bin 58 Jahre alt und seit 2009 durch meine Krebserkrankung berentet, aus diesem Grund habe ich die Selbsthilfegruppe Blasenkrebs in Essen gegründet, für die ich auch die Ansprechpartnerin bin.

Ich mache daher bei einigen Arbeitskreisen mit, unter anderem beim Arbeitskreis Selbsthilfe, Gesundheit, Migration. Dort lernte ich den hauptamtlichen Mitarbeiter Pierre von der AHE kennen und nun bin ich seit 2014 auch hier ehrenamtlich tätig.

Ich unterstütze zum Beispiel die Gruppenangebote des Ambulant Betreuten Wohnens und die Frauengruppe XXelle. Auch begleite ich Info-Veranstaltungen für Essener Schulen mit der AHE und dem Gesundheitsamt. Ich helfe zudem an Infoständen der AHE mit, zum Beispiel bei interkulturellen Veranstaltungen oder beim CSD.

Ich kann jedem empfehlen sich ehrenamtlich zu engagieren, da man mit seinen eigenen Erfahrungen anderen Menschen helfen kann und auch immer etwas zurückbekommt.“

nach Projekten:
1. Impuls
2. Nachtfalke
3. Schwule Prävention

Wenn Sie Lust haben, mehr über die ehrenamtliche Arbeit in der Aidshilfe zu erfahren, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Tel.: 0201/10537-00
E-Mail: info @aidshilfe-essen.de


Adresse & Sprechzeiten

(0201) 105 37 - 00
Montag: 9 – 12 Uhr 13 – 16 Uhr
Dienstag: 9 – 12 Uhr 13 – 16 Uhr
Mittwoch: 9 – 12 Uhr
Donnerstag: 9 – 12 Uhr 13 – 16 Uhr
Freitag: 9 – 12 Uhr

Vertretungsberechtigt:
Geschäftsführer Markus Willeke gem. § 30 BGB in Verbindung mit einem Mitglied des Vorstandes gem. § 26 BGB

Spenden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um die volle Funktionalität zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "OK klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen