Infos zur CSD Demo 2020

Leider ist die Höchstzahl an Teilnehmer*innen für die CSD Demonstration in Essen erreicht!

Es tut uns sehr leid dir/euch mitteilen zu müssen, dass somit eine Teilnahme weder als Mitläufer*in noch als Zuschauer*in möglich ist. Wir bitten hier wirklich um Verständnis, die Gesundheit Aller sollte und MUSS höchste Priorität haben.

Jede*r unangemeldete*r Teilnehmer*in kann leider dazu führen, dass unsere Demo aufgelöst werden muss! Helft aus diesem Grund bitte alle mit, damit unsere Community nicht in ein schlechtes Licht gerückt wird.

Statt live vor Ort an unserer Demo teilzunehmen, beteiligt ich euch doch gerne virtuell.

Wir freuen uns sehr über Fotos und Videos mit euren persönlichen CSD@home Aktionen. Benutzt gerne dabei den Hashtag #ruhrcsddemo oder auch @aidshilfeessen. Wir versuchen dann über unsere Kanäle eine Sichtbarkeit für alle zu schaffen. Über Instagram und Facebook werden wir am Tag der Demonstration auch immer wieder live berichten um möglichst viele Menschen teilhaben zu lassen.

Wir hoffen sehr, dass im nächsten Jahr alles wieder anders ist und wir viele viele Menschen zum CSD in Essen begrüßen dürfen, um uns als bunte, queere Community sichtbar zu machen!!!

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Spenden

Top
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.