Haft

Die Arbeit in der JVA Essen ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der Arbeit der Aidshilfe Essen e.V. Wichtig ist vor allem die Präventionsarbeit zu HIV/Aids und Hepatitis C für Gefangene und das Personal der JVA.

Zudem können die Insassen auf Anfrage durch unsere Mitarbeiter besucht, zu HIV-relevanten Themen beraten sowie auf die Reintegration nach Haftentlassung vorbereitet werden.

Ansprechpartner:

Katharina Wobbe

Katharina Wobbe

Dipl. Pädagogin, KISS-Trainerin & Suchtberaterin (LWL)
Ambulant Betreutes Wohnen
Haftarbeit

327


Spenden

Top
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.