Haft

Die Arbeit in der JVA Essen ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der Arbeit der Aidshilfe Essen e.V. Wichtig ist vor allem die Präventionsarbeit zu HIV/Aids und Hepatitis C für Gefangene und das Personal der JVA.

Zudem können die Insassen auf Anfrage durch unsere Mitarbeiter besucht, zu HIV-relevanten Themen beraten sowie auf die Reintegration nach Haftentlassung vorbereitet werden.

Ansprechpartner:

Andrea Wenner

Andrea Wenner

Michelle van der Hand

Michelle van der Hand

B.A. Soziale Arbeit und Sozialpädagogik,
Stricherprojekt Nachtfalke,
Ambulant Betreutes Wohnen

325346


Online Spenden

Spenden Sie für den Aufbau eines Betreuten Wohnens für Menschen mit HIV und Aids

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um die volle Funktionalität zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "OK klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen